logo assp

ASSP - Association suisse des sommeliers professionnels

Weinreise Elsass 2014 Aktivitäten und Events ASSP

Wissen, Unterhaltung und Geselligkeit

Jeder Regionalverband organisiert Veranstaltungen zur Weiterbildung und Karriere für seine Mitglieder, damit sie ihre Kenntnisse im Wein und Gastronomie Bereich verbessern und erweitern können. Jedes ASSP Mitglied kann eine Person seiner Wahl einladen: Nur die Tageskosten werden berechnet.

Der Regionalverband gestaltet die Veranstaltungen, sorgt für die Organisation, für die Finanzen und die Transportmittel (auch zum Mitfahren). Das Jahresprogramm wird den Mitgliedern geschickt. Anschliessend werden die Personen durch eine Erinnerung eingeladen, ihre Anmeldungen zu tätigen, indem sie einen Kostenanteil für Degustationen, Speisen und Transport einzahlen. Ein Teil der Kosten wird durch die Verbandskasse übernommen.

Die Verbände geben breitere Perspektiven nicht nur über Weinkenntnisse in den unterschiedlichen Kantonen oder Rebbau-Gebieten sondern bieten auch eine kulturelle Einsicht im Sinne einer Entdeckung von Prestige-Ortschaften, von Museen, von prägenden Ausstellungen mit Fachführungskommentar.

Jedes Jahr wird eine mehrtägige Reise in Weingebieten von Nachbarländern Europas organisiert. Für weitere Angaben sorgt das Programm.

Regionalprogramme ASSP 2017
Sommelierverband Deutschschweiz SVS

Region Deutschschweiz

Dieses Programm wird laufend ergänzt und kann sich auch ändern.

Degustationen, Weinreisen und Termine für Sommeliers

Termine Herbst 2017

Sommelier Gourmet-Lunch:
SAVE THE DATE: Montag, 18. September 2017 (11:30 – 15:00 Uhr)
Sommelier Gourmet-Lunch:
SAVE THE DATE: Montag, 06. November 2017 (11:30 – 15:00 Uhr)

Für die Mitglieder des SVS findet regelmässig ein Gourmet-Lunchs, zu einem aus der Vereinskasse stark vergünstigten Preis (50% Rabatt), in Spitzenrestaurants statt. Diese Treffen sind ausschliesslich für Mitglieder des SVS zugänglich. Die Einladungen mit den Details werden 30 Tage vorher per E-Mail direkt an die Mitglieder versandt. Die Teilnahmezahl ist limitiert und es gilt „First come – first served“.

Sommelier-Workshops & Trainee Programme
Montag, 16. Oktober 2017: Seminar „Master-Class “ mit Chandra Kurt «Autochthone Schweizer Sorten»
Die Schweiz ist Terroir für eine Fülle an autochthonen Sorten wie Petite Arvine, Heida, Räuschling oder Cornalin. Entdecken sie zusammen mit der Weinpublizistin Chandra Kurt die Geschichte dieser raren önologischen Edelsteine und warum sie besonders gute Gastronomiepartner sind.

Montag, 13. November 2017: Seminar „Master-Class“ mit Chandra Kurt «Die 4 wichtigsten Traubensorten der Schweiz»
In der Schweiz wird etwas mehr Rotwein, als Weisswein vinifziert, wobei unsere vier Hauptsorten Pinot Noir, Merlot, Chasselas und RieslingxSylvaner sind. Entdecken sie die qualitative Güte dieser vier Eckpfeiler der Schweizer Weinkultur mit klassischen Beispielen von Topwinzern.

Chandra Kurt ist eine der bekanntesten Weinautorinnen der Schweiz. Diese Seminare über und mit Schweizer Weinen sind eine exklusive Möglichkeit von ihrem grossen Wissen zu profitieren. Alle Teilnehmer des Seminars erhalten nach dem Besuch eine Urkunde des Besuchs, dass Sie zukünftig auch als Referenz einsetzen können. Teilnahmeberechtigt sind Fachleute die im Wein-Service bzw. Weinverkauf in der Schweiz tätig sind. Das Seminar inkl. Mittagessen kostet Fr. 20.— p. P. Für Mitglieder des SVS/ASSP ist es bei einer bestätigten Teilnahme kostenlos.*

ASSP Kommitee National Luzern 2014 Wettbewerb Bester Sommelier der Schweiz 2018

Region Deutschschweiz

Meilleur Sommelier de Suisse 2019
Der nächste Wettbewerb findet am Sonntag, 21. Oktober 2018 im Kursaal Bern statt.

Wenn Sie Interesse als professionelle Kandidatin oder Kandidat haben, daran teilzunehmen, melden Sie sich bitte bei unserem Verband, um am Trainée-Programm, das für unsere Mitglieder gegen eine kleine Gebühr durchgeführt wird, teilzunehmen, unter der E-Mail:
Bruno-thomas@bluewin.ch

Weinreisen für professionelle Sommeliers

Studienfachreise zu den Douro-Boys: EXCLUSIVE SOMMELIER-WEINREISE

von Porto ins Douro-Tal in Portugal vom
Mo. 13. bis Do. 16. November 2017
Besuchen Sie mit uns das älteste AOC-Weingebiet der Welt im Dourotal. Es erwarten Sie preisgekrönte Weine in Atemberaubenden Landschaften!

Wir freuen uns, Sie zur professionellen Schweizer-Weinreise in die Weinberge des Douro-Tals bei Porto in Portugal einzuladen, wo sie den Wein mit Füssen treten. Das vielfältige und einmalig reiche Programm führt uns in die repräsentativen Weingüter der bekannten Douro Boys von links: Cristiano van Zeller (Quinta Vale D. Maria), Tomás Roquette (Quinta do Crasto), Francisco Olazabal (Quinta do Vale Meão), Francisco Ferreira (Quinta do Vallado), Dirk van der Niepoort © Jorge Simao.

Junge Fachleute bis 30 Jahre erhalten einen Jugendbonus-Rabatt. Es sind aber alle Gastronomen, Mitglieder unseres Verbandes, deren Angehörige und interessierte Sommeliers und Weinfachleute, wie auch Servicefachleute, Köche und Hoteliers herzlich eingeladen, sich anzumelden.

Das Programm sieht vor, dass wir den ersten Tag direkt nach Porto fliegen und von dort ins Dourotal und sein Weingebiet fahren. Wir besuchen die Spitzenweingüter der Douro-Boys. Das Detailprogramm folgt nach der Anmeldung. Die Gruppe wird von einem deutschsprechenden Übersetzer begleitet.

Diese 4-Tagesreise mit Bruno-Thomas Eltschinger wird von den „Douro-Boys“ organisiert und stark gesponsert.
Bitte melden Sie sich direkt in unserem Sekretariat an: bruno-thomas@bluewin.ch

Die Reisekosten betragen p. P. im Doppelzimmer:
Sofortpreis für Mitglieder Kat. Professionell: Fr. 250.– (statt Fr. 850.—)
Sofortpreis für Mitglieder Kat. Gönner: Fr. 325.– (statt Fr. 850.—)

Jugend-Bonusrabatt bis 30 Jahre: Fr. 100.— Für Mitglieder Professionell unter 30 Jahren

Inbegriffen & Bedingungen: Inbegriffen ist der Hin– und Rückflug ab Zürich, Transfers, Unterkunft, Mahlzeiten, Besichtigungen, Master-Class, und alle Degustationen. Sommeliers die aktiv im Beruf mit Wein arbeiten, haben bei der Buchung in jedem Fall Vorrang. SVS-Mitglieder innerhalb dieser Gruppe werden vorgezogen.

Sommelier-Kontakte
Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Falls Sie noch nicht Mitglied sind, freuen wir uns, Sie als neues Mitglied aufzunehmen.
Anmeldung, Bestellung & Auskunft: SVS-Sekretariat Werdstrasse 34, 8004 Zürich 044 241 80 60 & bruno-thomas@bluewin.ch

Bitte beachten Sie die neue Website des SVS: www.svs-sommeliers.ch

Sponsors